Not logged in. · Lost password · Register

Forum: Allgemein Allgemeines zum Unibetrieb RSS
Huldigt dem neuen Unilogo!
Page:  1  2  3 ... 7  8  9  next 
Ford Prefect
Pangalaktischer- Donnergurgler-Trinker
(Administrator)
Avatar
Member since Oct 2002
3328 posts
Subject: Failshop
+2 Mullet, siccegge
Hallo,

zum Vorlesungsstart habe ich einen kleinen Webshop bei Spreadshirts realisiert. Eure Einstellung zum neuen Uni-Logo hat nicht nur hier im Forum Platz, sondern auch im Hörsaal!

http://failshop.lanrules.de
Login: fau
Passwort: 1742

Kauft ein, solange der Vorrat reicht. :)

Ford

p.s.: Die Produkte sind kommissionsfrei, außer Spreadshirt verdient keiner daran.
Quote: <mute> mit Miranda macht irc kein spass :P <Loki|muh> dann geh doch wieder :)
<mute> ich benutze kein miranda <Loki|muh> na und? :)
rupran
SP-Beauftragter a.D.
Member since Oct 2009
556 posts
Geil. Einfach nur geil! :D
http://rupran.de/
mediadon
Avatar
Member since Nov 2009
289 posts
kann man da mal weiter machen, und ein bisschen auf Studon rumhacken?...

[Image: http://img217.imageshack.us/img217/4655/royalwedding.png]


Serioese Uni und so...[Idee powered by G00gle] ?!
Object x = (int) KOENIGIN;
This post was edited on 2011-04-30, 12:34 by mediadon.
buntfalke
Member since Apr 2009
227 posts
Quote by mediadon:
kann man da mal weiter machen, und ein bisschen auf Studon rumhacken?...

[Image: http://img217.imageshack.us/img217/4655/royalwedding.png]

Serioese Uni und so...[Idee powered by G00gle] ?!

Irgendwo muss die Kohle ja verbrannt werden, sonst könnte man schließlich kosteneffizient wirtschaften und würde damit unter Umständen gar den eigenen Job riskieren. Und selbst wenn das in der Freizeit gemacht wurde: Hast recht, es ist etwa auf Augenhöhe mit dem Winterball.
xwolf
Member since Mar 2007
205 posts
In reply to post #3
Quote by mediadon:
kann man da mal weiter machen, und ein bisschen auf Studon rumhacken?...


Hm, ich dachte StudOn, also das was die drei Kollegen da machen, würde bei vielen gut ankommen?
Ich kann es selbst schlecht beurteilen, da ich kein Zugang hab...
Ich kenne aber in den Admin Fred Neumann jemand, der durchaus offen ist für Verbesserungsvorschläge...

(Mich störte bisher nur nicht-technische Philosophien seitens Dritter: StudOn nämlich dazu zu benutzen um an der FAU erzeugte Dokumente hinter einem Zugangspasswort zu verstecken und somit dem Open Acess-Anspruch zu entziehen).
miniwahr
Member since Sep 2003
718 posts
Quote by xwolf:
(Mich störte bisher nur nicht-technische Philosophien seitens Dritter: StudOn nämlich dazu zu benutzen um an der FAU erzeugte Dokumente hinter einem Zugangspasswort zu verstecken und somit dem Open Acess-Anspruch zu entziehen).

Das sehe ich auch als übelste Eigenschaft von Studon. Leider fügt sich diese Eigenschaft harmonisch in den autoritären Gesamteindruck:
Z.B. das Konzept, Kurse selbst für Leute, die in Studon drin sind, auch noch mit Passwort zu versehen, so dass nicht mal Uniinterne an "fremdes" (uh) Material rankommen. Z.B. die Überwachungslisten, welche Studenten gerade online sind (because we can?). Z.B. rot, bold face "Finanziert aus Studienbeiträgen" - dies hat wohl die Lehre verbessert. Z.B. die Überwachungslisten, wann welcher Student meinem Kurs beitritt, i.e. wer wann mein Zeug anschaut.
Was soll das alles?
We gratefully acknowledge support from the Ministry of Truth.
arw
Dipl. e.t. Dipl. q.3
Avatar
Member since Oct 2005
1901 posts
Und drei Leute nur um eine Installation einer Open-Source-Platform zu betreuen, natuerlich finanziert aus Studiengebuehren und dann machen die noch so Bloedsinn wie Hochzeits-Logos von unserem Geld?
xwolf
Member since Mar 2007
205 posts
Hey komm, arw, du weisst doch selbst genau, daß jede komplexe Plattform ohne fähige Admins scheitert. Und bei komplexen Plattformen die auch von einen großen Zeil an nicht-IT-Experten benutzt werden muss (ich meine damit hauptsächlich die Dozenten), geht das auch nicht ohne Schulung. Also 2 Leute sind da schon das mindeste, wenn man es vernünftig machen will. Und die dritte Person die dabei ist, ist eher Mittelsmann für die Verknüpfung von StudOn zum Videoportal.

Und was ist denn groß dabei wenn man zu einem Anlass mal eben ein Logo ändert? Das RRZE hat auch zur Fussball-WM das Logo mal kurzzeitig just for fun geändert. Hier im Forum wurde das Logo auch kürzlich geändert wegen eines Anlasses.

Ich glaub nicht das es bei StudOn zu Lasten von Studiengebühren ging.
arw
Dipl. e.t. Dipl. q.3
Avatar
Member since Oct 2005
1901 posts
Ich weiss, ich weiss aber auch, dass das Rechenzentrum mal gerne ein paar Leute mehr auf Stellen setzt, die eigentlich ueberfluessig sind, weil man dann die Leute halt rumsitzen hat und die fuer andere Dinge nebenher auch mal brauchen kann. Und wenn sie grade nicht gebraucht werden langweilen sie sich und machen so Bloedsinn wie neue Logos zu wirren Anlaessen... Und Schulung ist eine sehr sehr lahme Ausrede, keine Sau braucht eine Schulung um das Fratzenbuch zu benutzen und Farmville zu spielen. Ueblicherweise ist Doku-Lesen weit effizienter und effektiver, nur nicht so personalintensiv, womit man keine Stellen abgreifen kann...

Und nebenbei hat das Rechenzentrum soweit ich das bisher mitbekommen habe auch keine sehr gute Historie bei der Ver(sch)wendung von Studiengebuehren, da hoert man haufenweise von "gebt uns noch mehr Geld, sonst sind die x-tausend Euro die ihr schon ohne jeglichen Nutzwert versenkt habt umsonst gewesen". War da nicht was mit dem tollen "Portal"? Und was passiert, wenn man Leuten mit zuwenig Kompetenz und zuviel Zeit Sachen machen laesst sieht man am tollen IDM Login-Namen-Disaster. Das ist immer noch nicht behoben, weil "damals war uns langweilig, wir haben das so entschieden und das bleibt jetzt so". Benutzerfreundlich? Sinnvoll? Gerechtfertigt? Hauptsache mal anderer Leute Geld versenkt...

Und wenn die Stellen anteilig oder ganz von Studiengebuehren finanziert werden, dann wurde es damit auch diese nutzlose Spielerei am Logo, und solange mit da niemand eine Stundenabrechnung mit dem Gegenteil zeigt halte ich das auch fuer eine Tatsache. "Ich glaube nicht, dass" ist eine sehr schwache Argumentation...
mediadon
Avatar
Member since Nov 2009
289 posts
In reply to post #8
Quote by xwolf:
Und was ist denn groß dabei wenn man zu einem Anlass mal eben ein Logo ändert? Das RRZE hat auch zur Fussball-WM das Logo mal kurzzeitig just for fun geändert. Hier im Forum wurde das Logo auch kürzlich geändert wegen eines Anlasses.

Ich glaub nicht das es bei StudOn zu Lasten von Studiengebühren ging.

Mal ganz Ehrlich. Wenn ein Mitarbeiter einer sozialen Bildungseinrichtung, dessen Stelle durch Studiengebuehren finanziert wird (weil wir in Deutschland immernoch nicht faehig sind Steuersuenden einzudaemmen um den Bildungshaushalt auf ein vernuenftiges Niveau zu bringen) auch nur eine Minute seiner Arbeitszeit dafuer aufwendet so einen Grampf zu shoppen finde ich das nicht lustig.

Erst recht dann nicht, wenn es um ein Ereignis geht, das sowas von unbedeutend fuer unser Land und unsere Bildung ist.
An Tagen wie dem Jahrestag des Reaktorunfalls in Tschernobyl 3 Tage zuvor, kommt sowas natuerlich nicht. Obwohl dieses historische Ereignis uns alle in Bezug auf die Risiken der Kernkraft wachruetteln sollte.

Das Alles ist eine Frage des Anspruchs, den man an eine Bayerische Universitaet stellen kann.
Nicht nur, dass wir unser Logo aendern und uns $Universitaet anpassen, weil die ja auch so ein scheiss Logo haben, und die ja noch viel aelter sind als die F-AU...bla foo.
Wir erinnern unsere Studenten auch noch super toll zu Ostern das Ostern ist, und 66 Jahre nach dem Ja Wort unseres "lieblings Oesterreichers" und Eva Braun an die am selben Tag stattfindende Hochzeit des Zoeglings des "wannabe Koenigs Dumbo".
Alle beschweren sich ueber das neue deutsche "BILDungsfernsehen" aber verhalten sich nicht im geringsten Masse kontraproduktiv.
Object x = (int) KOENIGIN;
buntfalke
Member since Apr 2009
227 posts
OT: Ich wünsche mir die Möglichkeit ein (full) Ack / NAck bekunden zu können ohne einen Antwortbeitrag zu schreiben. So wie bei heise und vBulletin. Das hätte ich hier gerne zum Beipflichten verwendet.
arw
Dipl. e.t. Dipl. q.3
Avatar
Member since Oct 2005
1901 posts
*like*
t.animal
Pic related
Avatar
Member since Oct 2010
280 posts
Also ich weiß gar nicht, was alle haben. Ich mag das neue Logo. Das is wenigstens mal modern und frisch, nicht so altbacken wie das alte, komische Logo mit den zwei Fritzen drauf. Und Studon find ich auch voll toll!!!!1
Anagramm: (griech.: anagraphein, „umschreiben“) bezeichnet ein Wort, das durch Umstellung der einzelnen Buchstaben oder Silben aus einem anderen Wort gebildet wurde.
CombatWombat
Member since Feb 2011
42 posts
Die Sache mit den Logos ist ehrlich noch das geringste Problem, auch wenns mich aufregt, dass die dafür Zeit haben. Mich stört am meisten dieses Halbdigital- Halbpapier-System. z.B steht überall wie wichtig das Studienbuch angeblich ist und was man da alles reinheften soll, aber sämtliche Scheine sind digital. Man kann sie sich nichtmal ansehen.
 Die Eintragungen in meinCampus sind sowieso halbherzig. meinCampus sagt meldet euch für die Übungen digital an, alle Professoren sagen "braucht ihr nicht". Von meinem Mathe-Schein weiß meinCampus, dass ich dafür angemeldet bin, aber dass ich ihn bestanden hab weiß nur StudOn. Von nem GTI-Praktikum haben die Systeme sowieso alle noch nie was gehört und das EST hat mir letztes Jahr bei Kursen für mein Semester die Anmeldung zur GdI-Übung angezeigt. Eine Vorlesung von der ich damals noch nie was gehört hatte und die mit meinem Studiengang überhaupt nichts zu tun hat. Ich will hier einfach nur studieren und möchte doch gerne von verwaltungsfehlerinduzierten Magengeschwüren zumindest bis Mitte 30 verschont bleiben -.-
Ford Prefect
Pangalaktischer- Donnergurgler-Trinker
(Administrator)
Avatar
Member since Oct 2002
3328 posts
Und die dritte Person die dabei ist, ist eher Mittelsmann für die Verknüpfung von StudOn zum Videoportal.

Ich lach mich tot. Für diese Frickellösung, die nichts kann und eher nur ein großer Schmerz im Arsch ist, eine ganze Stelle? WTF? Und wie lange soll derjenige daran schon arbeiten?!

Das StudOn ist nichts anderes als eines der besten Zeugnisse dafür, dass das RRZE in den ersten Runden exzellent darin war, Studiengebührenanträge zu stellen. Leider nicht ebenso exzellent darin, diese dann umzusetzen.

Unterm Strich eine Riesensauerei.
Quote: <mute> mit Miranda macht irc kein spass :P <Loki|muh> dann geh doch wieder :)
<mute> ich benutze kein miranda <Loki|muh> na und? :)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  3 ... 7  8  9  next 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen